ARIA steht für eine nachhaltige Zukunft. Nachhaltigkeit bedeutet dabei für uns die Verbindung von langfristig wirtschaftlichem Unternehmenserfolg mit dem Schutz der Umwelt, der Sicherheit und Gesundheit aller Beteiligten sowie unserer gesellschaftlicher Verantwortung.

Als ein verantwortungsbewusstes international operierendes Unternehmen sind wir uns unserer gesellschaftlichen Verantwortung in besonderer Weise bewusst. Daher haben Gesundheit, Arbeitssicherheit und die Bewahrung der Umwelt bei uns allerhöchste Priorität.

Unsere Leitlinie zum Schutz dieser Werte (Health, Safety and Environment Protection = HSE) ist daher zentraler Bestandteil unseres Selbstverständnisses und umschreiben nicht zuletzt die Schlüsselziele unseres Unternehmens.

Die Unternehmensleitung verpflichtet sich daher auf den Gebieten Gesundheit, Sicherheit, Nachhaltigkeit und Umweltschutz (Health, Safety, Security, Sustainability and Environ-mental Protection – HS³E) auf folgende Grundsätze:

  • Wir integrieren HSE in alle unsere Tätigkeiten und streben hierbei eine kontinuierliche Verbesserung an. Hierfür setzen wir uns anspruchsvolle Ziele. Dabei sind maßgeschneiderte HSE-Lösungen unser wesentlicher Grundsatz.
  • Wir stellen sicher, dass die Produktionsanlagen weltweit hohe Standards hinsichtlich Anlagen- und Arbeitssicherheit, Gesundheits- und Umweltschutz erfüllen und treiben nachhaltige Lösungen voran.
  • Wir schützen unsere Mitarbeiter und Anlagen vor Übergriffen Dritter.
  • Wir stellen uns unserer Verantwortung für die Umwelt und den Klimaschutz. Dabei gestalten wir unsere Prozesse so, dass Umweltauswirkungen sowie Energie- und Ressourcenverbrauch minimiert werden.
  • Wir wollen attraktiver Arbeitgeber, verlässlicher Partner und guter Nachbar sein. Deshalb übernehmen wir gesellschaftliche Verantwortung und engagieren uns im Umfeld unserer Standorte.
  • Wir stehen in einem offenen und konstruktiven Dialog mit unseren Anspruchsgruppen.
  • Wir verpflichten uns bei unseren weltweiten Aktivitäten zur Einhaltung internationaler Konventionen, lokaler Gesetze und unserer eigenen Standards zum Schutz von Mensch und Umwelt.

Wir sind überzeugt: „Jeder zählt.“ Jeder, der bei Aria SE arbeitet, trägt durch überlegtes und engagiertes Handeln zur Umsetzung dieser Leitlinie bei. Dies gilt auch für unsere Kontraktoren. Bei allen unseren Aktivitäten gilt: Wirtschaftliche Belange haben keinen Vorrang gegenüber Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz. Nichts ist so dringend oder wichtig, dass bei Aria SE die HSE-Grundsätze außer Acht gelassen werden dürfen.